Bongo 2.0


Bongo ist ein Plug-In zur Erstellung von Animationen, das direkt in Rhinoceros 3D integriert ist. Bongo wird über eine Timeline gesteuert, die die Bewegung von Objekten und Kamera festhält und die Zwischenschritte (Keyframes) berechnet. Rhino Objekte können für die Animation in geometrische Abhängigkeiten gebracht werden und die Animation mit einem kompatiblen Renderer direkt als Bilderserie oder Film animiert werden.


Bongo Lizenzen

Bongo

 

Kommerzielle Lizenz

Kommerzielle Lizenz

495,00 €

Bongo EDU

 

Akademische Lizenz

Akademische Lizenz

195,00 €



HINWEISE BEIM ERWERB VON EDU LIZENZEN

Nach der Bestellung und vor der Lieferung muss ein aktueller Statusnachweis (z.B. eine Studienbescheingung) per E-Mail an info@rhino-experts.de gesendet werden.



Sie benötigen ein individuelles Angebot?

Schicken Sie einfach eine E-Mail an angebot@rhino-experts.de und wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

Preisanpassungen und Irrtümer vorbehalten.


Bongo kompatible Renderer

Bongo kümmert sich um die Komposition einer Animationsszene. Das Ergebnis, die KeyFrames der Animation, können über kompatible Renderer visualisiert werden. Kompatible Renderer sind:


Bongo Animationsbeispiele:

Animiert mit Bongo 2 und gerendert mit Brazil


Gebäude "Fly-Through" mit integrierter Film-in-Film Darstellung.
Animiert mit Bongo - gerendert mit Brazil von Andrew Le Bihan


Animiert in Bongo und Gerendert mit V-Ray


Animierte Objektabhängigkeiten -

Dargestellt im Rhinos eigenen "Technical Drawing" Ansichtsmodus.